Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Fehler beim Ausparken verursacht 11 000 Euro Schaden

Bad Schandau Fehler beim Ausparken verursacht 11 000 Euro Schaden

Ein Fehler beim Ausparken hat am Montagnachmittag in Bad Schandau einen Verkehrsunfall mit rund 11 000 Euro Schaden zur Folge gehabt. Eine 37-Jährige lenkte gegen 14.45 Uhr im Ortsteil Schmilka ihren Renault vom Fahrbahnrand auf die Bundesstraße 172, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Voriger Artikel
Dieseldiebe knacken Lkw-Tankdeckel in Wilsdruff auf
Nächster Artikel
Alptraum Autotür – Fahrradfahrer in Freital gefällt

Symbolbild.

Quelle: dpa

Bad Schandau. Ein Fehler beim Ausparken hat am Montagnachmittag in Bad Schandau einen Verkehrsunfall mit rund 11 000 Euro Schaden zur Folge gehabt. Eine 37-Jährige lenkte gegen 14.45 Uhr im Ortsteil Schmilka ihren Renault vom Fahrbahnrand auf die Bundesstraße 172, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Dabei übersah sie offenbar einen dort fahrenden Audi. Dessen 48-jähriger Fahrer konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern, bei dem der hohe Sachschaden entstand. Beide Fahrer blieben unverletzt.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

23.01.2018 - 11:55 Uhr

Der Vertrag mit dem neuen Ausrüster "Craft" beinhaltet zudem umfassende Sponsor- Leistungen. 

mehr