Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneefall

Navigation:
Google+
Falschgeld in Ostsachsen im Umlauf - Polizei warnt

Falschgeld in Ostsachsen im Umlauf - Polizei warnt

Görlitz. In Ostsachen ist seit Jahresbeginn vermehrt Falschgeld aufgetaucht. Konkret gehe es um 20-Euro- und 100-Euro-Banknoten, teilte die Polizeidirektion Görlitz am Montag mit.

Voriger Artikel
Nach Böller-Attacke auf Freiberger Asylbewerberheim - Polizei sucht Täter
Nächster Artikel
27-Jähriger beschädigt Autos und wird von Zeugen gestellt
Quelle: dpa

Die Täter brächten die Fälschungen in verschiedenen Geschäften in Umlauf. Das unechte Geld falle oftmals erst in der Bank bei der Einzahlung auf. Die Polizei mahnte deshalb zur Aufmerksamkeit. Die Geldscheine sollten genau und auf mehrere Sicherheitsmerkmale wie Wasserzeichen, Hologramme und erhabene Teile der Banknote hin geprüft werden. Die Behörde verwies auf entsprechende Links der Bundesbank, der Europäischen Zentralbank und der Polizei im Internet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

15.12.2017 - 14:10 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus erwartet beim MSV Duisburg ein Geduldsspiel / Mittelfeldduo Hartmann und Konrad fällt aus

mehr