Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Falsche Gewinnversprechen – Coswigerin vereitelt Betrugsversuch
Region Polizeiticker Falsche Gewinnversprechen – Coswigerin vereitelt Betrugsversuch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 26.01.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Coswig

Noch immer versuchen Trickbetrüger mit falschen Gewinnversprechen an das Geld von Senioren in Dresden und der Region zu gelangen. So zeigte eine 77-jährige Coswigerin bei der Polizei an, dass sie am Donnerstagvormittag einen unerwünschten Anruf erhalten hatte. Eine männliche Stimme stellte ihr dabei einen Gewinn über 100 000 Euro in Aussicht, wenn sie nur eine Gebühr von 191 Euro entrichtete. Die Seniorin erkannte den Betrugsversuch und ging nicht auf die Forderung ein.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 13-Jähriger ist am Donnerstagnachmittag bei einem Zusammenstoß mit einem Auto auf der Dorfstraße Dobra in Dürrröhrsdorf-Dittersbach verletzt worden. Der Junge war mit seinem Fahrrad auf einem Hang an der Pirnaer Straße unterwegs und fuhr plötzlich über eine Wiese auf die Dorfstraße, wie die Polizei mitteilte.

26.01.2018

Zwei Männer haben in der Nacht zu Freitag bei einem Unfall auf der Autobahn 13 schwere Verletzungen erlitten. Einer der beiden, ein 33-Jähriger, war mit seinem Renault Megane zwischen den Abfahrten Ortrand und Schönborn gegen 23.25 Uhr auf einen voraus fahrenden Mercedes Sprinter aufgefahren.

26.01.2018

Kurz vor halb drei in der Nacht gab der Kampfmittelbeseitigung grünes Licht: Die Fliegerbombe auf dem Pirnaer Sonnenstein war entschärft. Die Experten konnten den Zünder der Bombe erfolgreich entfernen, danach wurde der 250-Kilo-Sprengsatz zur Entsorgung nach Zeithain geschafft.

26.01.2018
Anzeige