Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Trotz zwei Schlössern: Teures Fahrrad in Coswig gestohlen
Region Polizeiticker Trotz zwei Schlössern: Teures Fahrrad in Coswig gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 19.02.2018
Symbolbild  Quelle: dpa
Anzeige
Coswig

Auch zwei Schlösser konnten Fahrraddiebe nicht davon abhalten, ein teures Modell zu stehlen. Das schwarze Montainbike der Marke Scott war am Mittwochnachmittag vor einem Coswiger Fitnessstudio angeschlossen, sogar zweifach. Die Unbekannten knackten beide Seilschlösser und stahlen das Rad im Wert von rund 7 000 Euro.

Von lml

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem gewaltsamen Tod einer 24-jährigen Asylbewerberin in Borna werden deren Kinder jetzt in einer Einrichtung betreut. Dem Täter, ihrem Mann, drohen ein Prozess und eine Haftstrafe in Deutschland.

11.03.2018

Tragischer Zwischenfall bei VW in Zwickau: Auf dem Gelände des Werks ist ein 55-Jähriger ums Leben gekommen. Das Unglück ereignete sich nach VW-Angaben im Gleisbereich. Der Mann arbeitete bei einer Fremdfirma.

19.02.2018

Unbekannte haben einem 71-Jährigen in einem Einkaufsmarkt an der Coswiger Salzstraße das Portemonnaie gestohlen. Noch bevor der Senior am Montagnachmittag den Verlust bemerkte, hoben die Diebe an zwei nahegelegenen Geldautomaten mehrere Hundert Euro ab.

19.02.2018
Anzeige