Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Fahrerflucht nach missglücktem Einparkversuch
Region Polizeiticker Fahrerflucht nach missglücktem Einparkversuch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:14 24.09.2018
Hinweise zum unbekannten Pkw nehmen die Polizeidirektion Dresden und das Polizeirevier Meißen entgegen. Quelle: dpa-Zentralbild
Radebeul

Am Freitagvormittag hat ein unbekanntes Auto auf der Dr.-Külz-Straße in Radebeul einen parkenden VW Golf Plus beschädigt. Der silbergraue Pkw streifte den Golf bei einem Einparkversuch und verließ daraufhin einfach den Unfallort. Der Sachschaden am Golf beträgt rund 1.300 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum unbekannten Pkw und dessen Fahrer machen können. Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0315) 483 22 33 und das Polizeirevier Meißen entgegen.

Von fg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 31-Jähriger mutmaßlicher Fahrraddieb ist am Sonntagvormittag in Radeberg gestellt worden. Der Mann hatte sich auf dem Bahnhofsgrundstück ein blau-weißes Damenrad geschnappt und wollte damit in den Zug nach Dresden steigen.

24.09.2018

Einen betrunkenen Traktorfahrer zog die Polizei am Samstagabend aus dem Verkehr. Der 29-Jährige fuhr mit mehr als 1,1 Promille durch den Ebersbacher Ortsteil Kalkreuth.

24.09.2018

Ein Afghane mit gefälschten griechischen Ausweispapieren konnte am Sonntag bei einer Kontrolle auf der A 17 in einem grenzüberschreitenden Linienbus entlarvt werden.

24.09.2018