Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Fahrerflucht: Polizei nimmt LKW-Fahrer in Radeberg den Führerschein ab

Fahrerflucht: Polizei nimmt LKW-Fahrer in Radeberg den Führerschein ab

Weil er in Radeberg ein Auto gestreift hatte und danach einfach weiterfuhr, hat die Polizei einem LKW-Fahrer den Führerschein abgenommen. Wie die Beamten am Mittwoch mitteilten, war der Unfallverursacher am Dienstagmittag mit seinem Laster in der Radeberger Langbeinstraße unterwegs, als er einen am Straßenrand abgestellten Renault streifte.

Voriger Artikel
Schwerer Unfall in Leipzig – Bus fährt 70-jährige Frau um
Nächster Artikel
Polizei blitzt Motorradfahrer mit fast 100 Km/h zu viel
Quelle: dpa

Statt jedoch anzuhalten, gab der Mann Gas. Ein Zeuge hatte den Vorfall jedoch beobachtet und der Polizei das Kennzeichen übermittelt. Daraufhin konnte der Fahrer ermittelt werden. An dem Renault entstand ein Schaden von knapp 3000 Euro, so die Polizei.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

15.12.2017 - 14:10 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus erwartet beim MSV Duisburg ein Geduldsspiel / Mittelfeldduo Hartmann und Konrad fällt aus

mehr