Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Ertappte Diebe prügeln auf Polizisten ein
Region Polizeiticker Ertappte Diebe prügeln auf Polizisten ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 29.06.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Freital

Zwei mutmaßliche Diebe haben Donnerstagmittag zwei Polizisten in Freital verletzt. Die beiden 31 und 34 Jahre alten Männer waren zuvor bei einem Diebstahl in einem Baumarkt an der Krönertstraße beobachtet worden. Eine alarmierte Polizeistreife entdeckte das polizeibekannte Duo, auf das die Beschreibung passte, während der Anfahrt zum Tatort. Als sie die beiden Männer ansprechen wollten, rannte der 34-Jährige unvermittelt davon.

Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und konnten den Flüchtigen schließlich an der Langen Straße stellen. Als sie ihm Handschellen anlegen wollten, wehrte er sich heftig. Auch sein Begleiter griff die Polizisten an. Dabei schlug er dem 41-jährigen Beamten gegen den Kopf und verletzte ihn.

Die Beamten konnten schließlich trotz aller Gegenwehr beide Männer festnehmen. Alkoholtests ergaben beim 34-Jährigen einen Wert von 1,4 Promille und beim 31-Jährigen 0,8 Promille. Außerdem reagierte bei ihm ein Drogentest positiv auf Amphetamine. Die beiden Polizisten mussten ihre Verletzungen im Anschluss an den Einsatz in einem Krankenhaus behandeln lassen.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jetzt ist es traurige Gewissheit. Bei der in Spanien gefundenen Frauenleiche handelt es sich um die 28-jährige Sophia L. aus Leipzig.

29.06.2018

Einbrecher haben aus einem Baucontainer in Glashütte wertvolle Kamera- und Messtechnik gestohlen. Sonderlich schwer hatten sie es offenbar nicht, an die Geräte heranzukommen.

29.06.2018

Nach einem Unfall in Neueibau ist am frühen Freitagmorgen ein Mann ums Leben gekommen. Der BMW-Fahrer konnte nicht mehr aus seinem brennenden Fahrzeug gerettet werden.

29.06.2018