Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Erneuter Farbanschlag auf Linken-Büro in Dippoldiswalde

Wahlkreisbüro von Verena Meiwald Erneuter Farbanschlag auf Linken-Büro in Dippoldiswalde

In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte erneut das Wahlkreisbüro der Landtagsabgeordneten Verena Meiwald (Die Linke) an der Herrengasse in Dippoldiswalde mit hellbrauner Farbe beschmutzt. Die Farbe wurde gegen die Fassade, die Eingangstür sowie die Fenster des Büros geschüttet.

Voriger Artikel
Wasserleiche aus dem Cospudener See: Obduktion dauert noch an
Nächster Artikel
Mit 1,74 Promille in Radebeul unterwegs
Quelle: DIE LINKE

Dippoldiswalde. In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte erneut das Wahlkreisbüro der Landtagsabgeordneten Verena Meiwald (Die Linke) an der Herrengasse in Dippoldiswalde mit hellbrauner Farbe beschmutzt. Die Farbe wurde gegen die Fassade, die Eingangstür sowie die Fenster des Büros geschüttet. Außerdem benutzten die Täter silbernen Sprühlack.

Bereits eine Woche zuvor war auf das Parteibüro ein Anschlag ausgeübt worden. Damals hatten die Täter nach Angaben der Polizei dunkelbraune Farbe verwendet.

am

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.01.2018 - 08:21 Uhr

Pech im Neunmeterschießen : Knappe Finalniederlage gegen den JFC Jena

mehr