Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Ermittlungen zu Fenstersturz in Asylbewerberheim in Kamenz

Syrerin in Spezialklinik Ermittlungen zu Fenstersturz in Asylbewerberheim in Kamenz

Bei den Ermittlungen zum Fenstersturz einer jungen Asylbewerberin in Kamenz (Landkreis Bautzen) gibt des bisher keine Hinweise auf eine Straftat. Spuren oder Hinweise, die auf eine Beteiligung Dritter hindeuteten, wurden nicht entdeckt.

Voriger Artikel
Mutmaßlicher Tierquäler von Weinböhla ermittelt
Nächster Artikel
Ermittlungen gegen zwei Polizisten wegen Geheimnisverrat eingestellt

Die Ermittler wollen die Syrerin zum Hergang des Geschehens befragen, sobald sie vernehmungsfähig ist.

Quelle: dpa

Kamenz. Bei den Ermittlungen zum Fenstersturz einer jungen Asylbewerberin in Kamenz (Landkreis Bautzen) gibt des bisher keine Hinweise auf eine Straftat. Spuren oder Hinweise, die auf eine Beteiligung Dritter hindeuteten, wurden nicht entdeckt, wie die Polizei in Görlitz am Donnerstag mitteilte. Geprüft werden auch ein Unfall oder ein Suizidversuch. „Das kann uns nur die Frau sagen“, erklärte ein Sprecher. Die 20-Jährige, die ein wenige Monate altes Kind hat, war am Mittwochnachmittag aus dem 2. Obergeschoss des Plattenbaus gefallen und schwer verletzt worden. Sie befindet sich in einer Spezialklinik. Die Ermittler wollen die Syrerin zum Hergang des Geschehens befragen, sobald sie vernehmungsfähig ist.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

12.12.2017 - 13:55 Uhr

Schwarz-gelber "dynamischer Dresscode" für eine spezielle Dynamo-Choreo.

mehr