Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Elfjähriger von Auto erfasst
Region Polizeiticker Elfjähriger von Auto erfasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:23 23.11.2018
Eine Nissan-Fahrerin erfasste einen Elfjährigen mit ihrem Pkw und verletzt ihn dabei. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Rabenau

Am Donnerstagnachmittag hat ein elfjähriger Junge bei einem Verkehrsunfall auf der Heidestraße leichte Verletzungen erlitten. Als das Kind an der Bushaltestelle ausstieg und hinter dem Bus auf die Fahrbahn lief, erfasste ihn der Pkw einer 48-jährigen Nissan-Fahrerin im Gegenverkehr, teilte die Polizei mit. Der Elfjährige wurde ambulant versorgt.

Von heh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Chemnitz ist eine 34-jährige Frau nach wiederholten Bombendrohungen auf ein Jugendamt festgenommen worden. Die Einrichtung wurde evakuiert. Eine Bombe wurde jedoch nicht gefunden.

23.11.2018

Ein notorischer Einbrecher aus Klipphausen muss sich jetzt vor Gericht verantworten. Kriminalbeamte aus Meißen konnten dem 34-Jährigen rund 30 Straftaten nachweisen. Vor allem auf Kitas und Vereinsheime hatte es der Mann abgesehen.

23.11.2018

In der Nacht zu Freitag hat ein Mehrfamilienhaus in Berggießhübel gebrannt. Das Feuer breitete sich schnell vom ersten Obergeschoss bis zum Dach aus. Die Feuerwehr kämpfte bis zum Morgen gegen die Flammen. Zwei Personen mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht.

23.11.2018