Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Einbruchserie in Freital

Gelddiebstahl und Sachschäden Einbruchserie in Freital

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ereigneten sich vier Einbrüche im Freitaler Stadtgebiet. Die Polizei untersucht zur Zeit ob es sich bei den Unbekannten immer um denselben Täter oder eine Tätergruppe handelt.

Voriger Artikel
Betrunkene Frau schafft es kaum aus Parklücke – Passanten kassieren Autoschlüssel
Nächster Artikel
Bundespolizei Berggießhübel überführt Schmugglerbande

Unbekannte haben sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch unbefugt Zutritt zu vier Objekten im Freitaler Stadtgebiet verschafft. Die Polizei ermittelt.

Quelle: dpa

Freital. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ereigneten sich vier Einbrüche im Freitaler Stadtgebiet.

An der Wilsdruffer Straße hebelten Unbekannte die Eingangstür zu einem Bistro auf und entwendeten anschließend 600 Euro aus der Registrierkasse. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro.

Ähnliche Szenarien fanden die Beamten auch bei zwei Einbrüchen an der Dresdner Straße vor. Dort hebelten Unbekannte die Eingangstür einer Therapiepraxis auf und entwendeten eine Geldkassette mit rund 200 Euro Bargeld. Bei einem Einbruch in einem Büro in der Dresdner Straße wurden nach ersten Einschätzungen keine Wertgegenstände entwendet. Angaben zum Sachschaden konnten die Polizeibeamten zu diesem Zeitpunkt noch nicht machen.

Ein vierter Einbruch ereignete sich in einem Freitaler Backshop. Dort hatten sich Unbekannte unbefugt über das Fenster Eintritt verschafft. Wertegegenstände wurden laut den Polizeibeamten nicht entwendet da die Einbrecher vermutlich bei ihrer Tat gestört wurden.

Die Polizei untersucht zur Zeit ob es sich bei den Unbekannten immer um denselben Täter oder eine Tätergruppe handelt.

Von mir

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

15.12.2017 - 14:10 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus erwartet beim MSV Duisburg ein Geduldsspiel / Mittelfeldduo Hartmann und Konrad fällt aus

mehr