Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Einbrecher spazieren in zwei Wohnungen
Region Polizeiticker Einbrecher spazieren in zwei Wohnungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 13.06.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Radebeul

Einbrecher haben am Dienstagnachmittag ihr Unwesen im Radebeuler Stadtteil Altkötzschenbroda getrieben. Sie stahlen aus zwei am Anger gelegenen Wohnungen ein Tablet und Bargeld. In die erste Wohnung gelangten sie vermutlich durch eine Terrassentür, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Von dort stahlen sie den Tablett-Computer und etwa 300 Euro.

Da bei der zweiten Wohnung die Tür nicht verschlossen war, hatten die Einbrecher dort ebenfalls wenig Mühe. Sie nahmen dort aus einem Portemonnaie rund 20 Euro Bargeld. Sachschaden entstand in beiden Fällen nicht.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag in Bärwalde bei Radeburg eine Kuh auf der Weide geschlachtet. Nur die Innereien hätten die Täter auf der Wiese an der Kalkreuther Straße zurückgelassen.

13.06.2018

Ein 17-jähriger Mopedfahrer ist in Grünhain-Beierfeld im Erzgebirge mit einem Auto kollidiert und hat sich schwer verletzt. Die 33-jährige Autofahrerin wollte am Dienstag auf die Straße einbiegen, auf welcher der Teenager unterwegs war, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

13.06.2018

Eine über die Straße huschende Katze hat in der Nacht auf Dienstag einen Verkehrsunfall im Bad Schandauer Ortsteil Postelwitz verursacht, bei dem eine 23-Jährige leichte Verletzungen erlitten hat.

13.06.2018
Anzeige