Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Einbrecher machen fette Beute in Radebeuler Einfamilienhaus

Laptop, Kamera und Geldkarten gestohlen Einbrecher machen fette Beute in Radebeuler Einfamilienhaus

Als hartnäckig erwiesen sich am Mittwoch Einbrecher, die in einem Einfamilienhaus an der Straße Am Gottesacker auf Beutezug gehen wollten. Die Täter zerschnitten zunächst einen Grundstückszaun und machten sich anschließend an der Eingangstür zu schaffen. Da es ihnen nicht gelang, diese aufzuhebeln, zerschlugen sie letztlich die Türverglasung.

Voriger Artikel
22-Jähriger baut bei Sebnitz betrunken einen Unfall
Nächster Artikel
Trio zog randalierend und pöbelnd durch Freital

Symbolfoto

Quelle: dpa

Radebeul. Als hartnäckig erwiesen sich am Mittwoch Einbrecher, die in einem Einfamilienhaus an der Straße Am Gottesacker auf Beutezug gehen wollten. Die Täter zerschnitten zunächst einen Grundstückszaun und machten sich anschließend an der Eingangstür zu schaffen. Da es ihnen nicht gelang, diese aufzuhebeln, zerschlugen sie letztlich die Türverglasung. Wie die Polizei mitteilt, stahlen die Unbekannten aus den Wohnräumen einen Laptop, eine Kamera, etwas Schmuck und Bargeld. Zudem nahmen sie zwei Geldkarten an sich, mit denen bereits am Mittwoch 1000 Euro abgehoben worden sind.

Von cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr