Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Google+
Einbrecher im Schulhort

Geld und Kamera in Freital gestohlen Einbrecher im Schulhort

Ungebetene Gäste im Schulhort: Langfinger haben in einer Freitaler Schule die Räumlichkeiten durchsucht und etwas Geld sowie eine Kamera erbeutet.

Ausgerechnet einen Schulhort nahmen sich Einbrecher in Freital vor.

Quelle: dpa-Zentralbild

Freital. Einbrecher sind in der Nacht zum Sonnabend in den Schulhort der Grundschule Ludwig Richter in der Ludwig-Richter-Straße eingedrungen. Nach Angaben der Polizei durchsuchten die die Schränke und Behältnisse. Den Langfingern fielen rund 50 Euro Bargeld und eine Kamera im Wert von 80 Euro in die Hände. Die Höhe des Sachschadens schätzten die Beamten auf rund 500 Euro.

Von tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

23.02.2018 - 11:22 Uhr

Seit Dezember sind die Elbestädter in der Fremde ohne Punkt. Das soll sich am Freitagabend auf der Alm ändern. Alle wichtigen Infos zur Partie gibt es hier im Liveticker.

mehr