Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+
Einbrecher haben es in Freital-Deuben auf die Biervorräte abgesehen

An der Weststraße Einbrecher haben es in Freital-Deuben auf die Biervorräte abgesehen

Einbrecher haben die Bewohner eines Hauses in Freital-Deuben regelrecht auf dem Trockenen sitzen lassen. Am Sonnabendmorgen mussten die Hausbewohner feststellen, dass unbekannte Täter in der vergangenen Nacht die Eingangstür aufgebrochen hatten, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Voriger Artikel
Sebnitz – Unbekannte stecken Nadelbäume in Schlaglöcher
Nächster Artikel
Vermisstes Mädchen aus Mittweida in Dresden oder Freital vermutet

Symbolbild.

Quelle: dpa

Freital. Einbrecher haben die Bewohner eines Hauses in Freital-Deuben regelrecht auf dem Trockenen sitzen lassen. Am Sonnabendmorgen mussten die Hausbewohner feststellen, dass unbekannte Täter in der vergangenen Nacht die Eingangstür aufgebrochen hatten, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Die Einbrecher hatten offenbar Durst mitgebracht. Jedenfalls trugen sie zwei Kästen Bier, einen Kasten Cola sowie einen Kasten mit Leergut im Gesamtwert von rund 40 Euro aus dem Hausflur davon. Zur Höhe des durch sie entstandenen Sachschadens konnte die Polizei zunächst noch nichts sagen.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

22.04.2018 - 12:48 Uhr

Im Kampf gegen den Abstieg muss die SG Dynamo Dresden im Auswärtsspiel gegen Schlusslicht 1. FC Kaiserslautern drei Punkte holen. 

mehr