Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Ein Toter und drei Schwerverletzte bei Unfall auf B156

Ein Toter und drei Schwerverletzte bei Unfall auf B156

Ein 62-Jähriger ist bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 156 ums Leben gekommen. Ein weiterer Mann und zwei Frauen wurden schwer verletzt, wie die Polizei Görlitz mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Der 62-Jährige war am Sonntagnachmittag mit seinem Wagen und zwei Beifahrerinnen zwischen Bautzen und Boxberg (Landkreis Görlitz) unterwegs gewesen. In einer Rechtskurve geriet ein entgegenkommendes Auto auf seine Fahrbahn. Die Wagen prallten zusammen, der 62-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Seine beiden Beifahrerinnen und der 52 Jahre alte Fahrer des entgegenkommenden Autos erlitten schwere Verletzungen.

dpa

phpa3057093db201309301018.jpg

Zehntausende haben die Weinfeste in Radebeul und Meißen besucht.

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr