Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Ein Toter bei Unfall auf A14: Vollsperrung

Höhe Flughafen Leipzig/Halle Ein Toter bei Unfall auf A14: Vollsperrung

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 14 Richtung Magdeburg ist am Donnerstag ein Mensch getötet worden. Nach Angaben der Polizeidirektion Leipzig waren mehrere Fahrzeuge in den Unfall in Höhe des Flughafens Leipzig-Halle verwickelt.

51.425735 12.213707
Google Map of 51.425735,12.213707
Mehr Infos
Nächster Artikel
Raser gerät in Heidenau in Gegenverkehr und flieht nach Unfall

Nach Angaben der Polizeidirektion Leipzig waren mehrere Fahrzeuge in den Unfall in Höhe des Flughafens Leipzig-Halle verwickelt.

Quelle: dpa

Leipzig. Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 14 Richtung Magdeburg ist am Donnerstag ein Mann getötet worden. Nach Angaben der Polizeidirektion Leipzig war ein Autofahrer in Höhe des Flughafens Leipzig-Halle aus noch ungeklärter Ursache auf einen Lastkraftwagen aufgefahren. Beim Aufprall rutschte das Auto unter den Sattelaufhänger. Dabei erlitt der Fahrer tödliche Verletzungen. Zu dessen Identität konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Die A14 ich Richtung Magdeburg zwischen Schkeuditz und Schkeuditzer Kreuz musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr