Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
EC-Karten-Diebstahl in Meißen – Polizei sucht mit Foto nach Tatverdächtiger

EC-Karten-Diebstahl in Meißen – Polizei sucht mit Foto nach Tatverdächtiger

Meißen. Bereits am 11. August kurz vor 15 Uhr ist einem älteren Ehepaar im Schuhgeschäft „Schuhmayer" in Meißen eine Handtasche samt Geldbörse gestohlen worden.

Voriger Artikel
Unbekannter überfällt Tankstelle in Dresden-Gorbitz und flüchtet ohne Beute
Nächster Artikel
Vandalismus am Jobcenter Freital aufgeklärt – Vier Kinder als Täter ermittelt

Die Polizei fahndet nach dieser Frau, die Geld mit einer gestohlenen EC-Karte abhob.

Quelle: Polizei

Um 15.07 Uhr hob eine unbekannte Frau am Geldautomaten Eberle-Platz mit der EC-Karte der 72-jährigen Geschädigten 300 Euro ab. Kurz darauf wurden 400 Euro und um 15.10 Uhr nochmals 400 Euro abgehoben.

Die Polizei sucht nun mit einer Videoaufnahme nach einer Tatverdächtigen, die beim Geldabheben aufgenommen wurde. In der verschwundenen Geldbörse befanden sich noch eine weitere EC-Karte, Bargeld und persönliche Papiere. Hinweise zu der gesuchten Person werden unter (03523) 970 entgegengenommen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.02.2018 - 21:22 Uhr

Gegen Jahn Regensburg feierte Dynamo Dresden einen schwer erkämpften Heimerfolg, nun soll auch auswärts der Knoten wieder platzen. Doch der nächste Gegner strotzt - wie auch der letzte - nur so vor Selbstvertrauen.

mehr