Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Drogenbesitz: Polizei nimmt in Ostsachsen 29-Jährigen fest
Region Polizeiticker Drogenbesitz: Polizei nimmt in Ostsachsen 29-Jährigen fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:35 09.09.2015
Anzeige

Bei einem der beiden, einem 29-Jährigen, fanden die Polizisten 150 Gramm der Droge Crystal sowie 11 Gramm Marihuana. Sein Begleiter hatte keine Drogen einstecken. Der 29-Jährige wurde festgenommen. Das Zollfahndungsamt Dresden ermittelt wegen des Verdachtes der unerlaubten Einfuhr von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge. Ihm droht eine Haftstrafe von bis zu 15 Jahren.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige