Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Dresdner Polizei stoppt Zombie-Lkw

Dresdner Polizei stoppt Zombie-Lkw

Ein mehr als betagter Lkw wurde am Montagmorgen gegen 9 Uhr auf der Berthold-Brecht-Allee in Dresden-Striesen gestoppt. Das 13 Jahre alte Fahrzeug hatte bereits 800.000 Kilometer auf dem Buckel und war auch sonst in einem desolaten Zustand.

Voriger Artikel
Einbruch in Dresdner Büro
Nächster Artikel
Betrüger in Dresden sucht nach Geldverstecken
Quelle: André Kempner

Die Polizisten stellten undichte Bremszylinder, eine defekte Lenkung, einen Riss im Rahmen, gebrochene Federn, ausgeschlagene Lager und nicht mehr fahrtüchtige Reifen fest. Der Lkw durfte seine Fahrt nicht mehr fortsetzen, gegen den Fahrer wurde Anzeige erstattet.

Hauke Heuer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

23.04.2018 - 10:52 Uhr

Nach dem 2:0-Sieg gegen Hellerau ist dem Tabellenführer der Stadtoberliga der Platz an der Sonne kaum noch zu nehmen.

mehr