Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dreijähriger fährt in Altenberg mit BMW gegen Mercedes

Dreijähriger fährt in Altenberg mit BMW gegen Mercedes

Im Altenberger Ortsteil Liebenau ist am Samstag gegen 10 Uhr ein Dreijähriger mit einem BMW rückwärts gegen einen Mercedes gefahren. Der Knirps hatte sich den Autoschlüssel des Freundes seiner Mutter aus dessen Hose genommen, das Auto fachmännisch geöffnet und den Wagen gestartet.

Voriger Artikel
Internetbetrüger verkaufte Waren im Wert von 32.000 Euro in Riesa und Dresden
Nächster Artikel
Polizei stoppt in Görlitz Radfahrgemeinschaft mit insgesamt fast sechs Promille

Der Knirps hatte sich den Autoschlüssel des Freundes seiner Mutter aus dessen Hose genommen.

Quelle: Klaus-Dieter Gloger

Wie die Polizei mitteilte, war der Rückwärtsgang eingelegt. Der BMW rollte an und fuhr rückwärts etwa zwölf Meter, querte eine Straße und stieß gegen einen parkenden Mercedes-Transporter. Der Junge überstand den Unfall ohne Blessuren. An den Autos hingegen verursachte er Schaden in Höhe von etwa 8.500 Euro.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr