Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Drei Personen bei Unfall auf A4 verletzt
Region Polizeiticker Drei Personen bei Unfall auf A4 verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:40 17.04.2018
Drei Personen sind bei dem Unfall verletzt worden. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Klipphausen

Bei einem Unfall auf der Autobahn 4 sind am Dienstagmorgen drei Personen verletzt worden. Nach ersten Informationen ist gegen 8.45 Uhr zwischen der Ausfahrt Wilsdruff und der Raststätte Dresdner Tor ein Sattelzug mit einem Pkw kollidiert.

Die Autobahn in Richtung Dresden ist während der Unfallaufnahme gesperrt, ein langer Stau ist die Folge.

Von halk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Unfall auf der Köhlerstraße sind am Sonntagabend zwei Radfahrer verletzt worden. Als ein 43-jähriger Biker aus Richtung Forststraße nach links in ein Grundstück einbiegen wollte, stieß er mit einem 45-Jährigen Fahrradfahrer zusammen. Der ältere der beiden musste im Krankenhaus behandelt werden.

16.04.2018

Auf der S 154 zwischen Steinigtwolmsdorf und Langburkersdorf hat sich am Sonntagabend ein Windunfall ereignet. Der 37-jährige Fahrer eines VW-Kleintransporters war auf der Strecke unterwegs, als ihm ein Reh vor das Fahrzeug lief.

16.04.2018

Bei einem Verkehrsunfall auf der Schildenstraße ist am Freitagabend eine 73-Jährige schwer verletzt worden. Die Seniorin wurde beim Überqueren der Straße von einem Opel Astra erfasst. Die Polizei sucht nach Zeugen.

16.04.2018
Anzeige