Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+
Drei Menschen bei Schlägerei vor Diskothek verletzt

Chemnitz Drei Menschen bei Schlägerei vor Diskothek verletzt

Bei einer Schlägerei vor einer Diskothek in Chemnitz sind in der Nacht zum Sonntag drei Menschen verletzt worden. Ein Zeuge hatte gegen drei Uhr den Notruf gewählt und von einer Schlägerei mit bis zu 50 Beteiligten berichtet.

Voriger Artikel
Unfall mit neun Verletzten auf der A 4 zwischen Nossen und Wilsdruff
Nächster Artikel
Hoyerswerda: Radfahrer stirbt nach Sturz

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei entflammte der Streit, nachdem eine Gruppe von Besuchern der Diskothek verwiesen worden war.

Quelle: dpa

Chemnitz. Bei einer Schlägerei vor einer Diskothek in Chemnitz sind in der Nacht zum Sonntag drei Menschen verletzt worden. Ein Zeuge hatte gegen drei Uhr den Notruf gewählt und von einer Schlägerei mit bis zu 50 Beteiligten berichtet. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei entflammte der Streit, nachdem eine Gruppe von Besuchern der Diskothek verwiesen worden war. Es folgten Flaschenwürfe auf den Sicherheitsdienst und schließlich weitere Attacken mit Flaschen und Ästen. Ein 23-Jähriger sei schwer verletzt worden, ein 18-Jähriger und eine 27-Jährige leicht, teilte die Polizei mit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

10.12.2017 - 17:09 Uhr

Der SC Borea überwintert über dem Strich. Dank eines Sieges im Kellerduell gegen den DSC sind die Nordlichter jetzt Zwölfter.

mehr