Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Dramatische Rettungsaktion - Dreijähriger fällt in See

Hoyerswerda Dramatische Rettungsaktion - Dreijähriger fällt in See

Ein Dreijähriger ist am Mittwochnachmittag unweit eines Spielplatzes in Hoyerswerda (Landkreis Bautzen) in einen See gefallen. Die Mutter sah den Jungen im Wasser treiben und schrie um Hilfe, wie ein Polizeisprecher in Görlitz am Donnerstag sagte.

Voriger Artikel
Bautzener Crystalprozess: Staatsanwalt fordert mehrjährige Strafen
Nächster Artikel
Im Rückwärtsgang und betrunken auf der A 4 bei Wilsdruff unterwegs
Quelle: DNN

Hoyerswerda. Ein Dreijähriger ist am Mittwochnachmittag unweit eines Spielplatzes in Hoyerswerda (Landkreis Bautzen) in einen See gefallen. Die Mutter sah den Jungen im Wasser treiben und schrie um Hilfe, wie ein Polizeisprecher in Görlitz am Donnerstag sagte. „Passantinnen sprangen ins Wasser, brachten ihn an Land und reanimierten ihn bis der Notarzt eintraf.“ Das Kind wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. „Es ist noch dort, aber außer Lebensgefahr.“ Nach Angaben des Polizeisprechers hatte die Mutter, die mit ihren drei Kindern auf dem Spielplatz war, den Dreijährigen nur kurz aus den Augen verloren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

17.12.2017 - 13:05 Uhr

Alle Informationen zur Aufstellung der Neuhaus-Elf beim Auswärtsmatch in Duisburg gibt es hier.

mehr