Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Döbeln: Rechtsextreme greifen Polizisten an

Döbeln: Rechtsextreme greifen Polizisten an

Döbeln. Rechtsextreme haben am Rande einer Demonstration in Döbeln Polizisten angegriffen. Wie die Polizeidirektion Chemnitz am Sonntag mitteilte, wurden der Versammlungsleiter und sein Stellvertreter gegenüber Beamten handgreiflich.

Voriger Artikel
AfD-Kranzniederlegung auf dem Altmarkt von Protesten begleitet
Nächster Artikel
Neonazi-Aufzug in Dresden:500 Nazis laufen durch die Stadt - Tumulte mit Polizei
Quelle: dpa

Der Vorfall geschah bereits am Freitag, die Demonstration stand im Zusammenhang mit dem 70. Jahrestag der Bombardierung Dresdens im Zweiten Weltkrieg.

Nach Angaben der Polizei waren etwa 30 Rechte einem Aufruf der NPD-Nachwuchsorganisation Junge Nationaldemokraten gefolgt und hatten sich auf dem Obermarkt versammelt. Bereits vor Beginn der Kundgebung hätten Teilnehmer der Neonazi-Demo versucht, den Protest von Gegendemonstranten zu stören. Dabei sei es zu Tätlichkeiten gekommen, hieß es. Die Polizei habe beide Lager getrennt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr