Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Diebe stehlen zwei Autos von Radebeuler Straßen
Region Polizeiticker Diebe stehlen zwei Autos von Radebeuler Straßen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:55 07.11.2017
Symbolbild. Quelle: dpa
Radebeul

Am Montag meldeten gleich zwei Radebeuler ihr Auto als gestohlen an. So stellte der Besitzer eines blauen VW Touran gegen 6.20 Uhr am Gradsteg fest, dass Unbekannte sein Auto geklaut hatten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Zeitwert des acht Jahre alten Wagens beträgt rund 10 000 Euro.

Am Abend meldete sich der Besitzer eines roten Audi A3 bei der Polizei. Das 13 Jahre alte Auto wurde von der Horst-Vieth-Straße gestohlen. Es hat einen Zeitwert von rund 6000 Euro.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zehn Verletzte, darunter vier Kinder, sind die Bilanz eines Unfalls auf der A 13. Kurz vor Mitternacht am Sonnabend war der Fahrer eines Ford Galaxy in Höhe der Anschlussstelle Radeburg auf einen vorausfahrenden, nur etwa 80 km/h schnellen Suzuki aufgefahren. Beide Wagen schleuderten in den Graben.

08.10.2017

Während einer fünfstündigen Aktion und mit vereinten Kräften haben Feuerwehrleute und Helfer vom Technischen Hilfswerk (THW) in Pirna gestern ein totes Wildschwein aus der Elbe gehievt. Der fast ausgewachsene Keiler war etwa 180 Kilogramm schwer und lag nahe dem Ufer in Niedervogelgesang.

05.09.2017

Kater Winston im Auto, Drogen im Katzenkörbchen, mehrere Diebstähle: Das ist die Polizeibilanz des diesjährigen Highfield-Festivals. Ein Täter gelobte sogleich Besserung.

21.08.2017