Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
Google+
Diebe stehlen vom Reichenturm Bautzen zwei Hellebarden aus sieben Metern Höhe

Diebe stehlen vom Reichenturm Bautzen zwei Hellebarden aus sieben Metern Höhe

Diebe haben bereits in der Nacht zum 16. September vom Reichenturm in Bautzen zwei Hellebarden gestohlen. Die Speere waren auf etwa sieben Metern Höhe an der Turmseite zum Best Western Hotel im Relief Kaiser Rudolfs des II.

angebracht. Wie die Polizei informiert, richteten die Langfinger auch noch hohen Schaden an den erst im letzten Jahr fertig restaurierten Herolden aus Sandstein an, welche die Hellebarden hielten.

Der Schaden wird auf etwa 8 000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Diebstahl und fragt, wer im Tatzeitraum auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen auf der Reichenstraße beobachtet hat. Die gestohlenen Speere könnten zudem zum Verkauf angeboten werden. Hinweise nimmt die Polizei Bautzen unter (03591) 356 0 entgegen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.01.2018 - 18:40 Uhr

Der 19-Jährige soll beim Regionalligisten und Kooperationspartner Spielpraxis sammeln.

mehr