Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Diebe demontieren Räder von Pkw in Radebeuler Autohaus

Diebstahl Diebe demontieren Räder von Pkw in Radebeuler Autohaus

Mit Hilfe eines Zeugen hat die Polizei in Radebeul zwei Diebe geschnappt. Die Täter hatten sich zuvor an einem Auto vergriffen.

Symbolfoto

Quelle: Archiv

RADEBEUL. Dank eines Hinweises, den die Polizei von einem Zeugen bekommen hat, ist es den Beamten am frühen Mittwochmorgen gelungen, zwei Kriminelle zu stellen. Bei dem Duo handelte es sich um einen 21-jährigen Deutschen und einen 32-Jährigen aus Polen. Die Männer hatten auf dem Gelände eines Suzuki-Autohauses an der Gartenstraße die Räder von einem Pkw demontiert und in ihr Auto geladen. Dann flüchteten sie mit ihrer Beute. Kurz darauf wurden sie von der Polizei und dem Zeugen gestellt. Den Gesamtschaden in dem Autohaus gaben die Ermittler mit rund 2000 Euro an.

Von cs

RADEBEUL, Gartenstraße 51.0958512 13.6832246
RADEBEUL, Gartenstraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

24.01.2018 - 12:56 Uhr

Die Aktion der Dynamo-Ultras ist Teil eines bundesweiten Aktionsspieltages. Sie soll die Forderung nach einer einheitlichen liberalen Regelung für Fanutensilien in den Stadien untermauern.

mehr