Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dieb nimmt Rentner in Radeberg beim Geldwechsel 75 Euro ab
Region Polizeiticker Dieb nimmt Rentner in Radeberg beim Geldwechsel 75 Euro ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 11.08.2016
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
RADEBERG

Mit einem Trick ist es einem Kriminellen am Mittwoch auf der Oberstraße gelungen, einem 75-Jährigen Geld abzunehmen. Der Täter sprach den Senior an und bat ihn, Geld fürs Telefonieren zu Wechseln. Der Rentner wollte helfen und öffnete sein Portmonee. Dann wurde er von einem Unbekannten angerempelt, Kleingeld fiel daraufhin auf die Straße. Der Unbekannte half ihm, das Geld wieder einzusammeln. Dabei bekam er die Geldbörse seines Opfers in die Hand. Als der 75-Jährige seine Brieftasche anschließend prüfte, fehlten die 75 Euro. Die Polizei ermittelt.

Von cs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige