Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dieb in Dippser Baumarkt schlägt zu
Region Polizeiticker Dieb in Dippser Baumarkt schlägt zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 18.01.2018
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Reinholdshain

Erst klaute er und dann schlug er zu: Ein 35-Jähriger stahl am Mittwochnachmittag in einem Baumarkt im Dippoldiswalder Ortsteil Reinholdshain Werkzeuge im Gesamtwert von rund 500 Euro und wurde von einem aufmerksamen Mitarbeiter (48) zur Rede gestellt. Daraufhin schlug er auf den 48-Jährigen ein und verletzte ihn leicht. Dennoch konnte der Mitarbeiter den Dieb bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Gegen den 35-Jährigen wird nun wegen räuberischem Diebstahl ermittelt.

Von lml

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Baum durchschlug die Windschutzscheibe und bohrte sich bis zur ersten Sitzreihe: Im Erzgebirge ist am Mittwochnachmittag bei winterlichen Verhältnissen ein Linienbus verunglückt. Der Fahrer und drei weitere Insassen wurden schwer verletzt.

17.01.2018

Die Polizei sucht nach einem durch einen Unfall im Coswiger Ortsteil Brockwitz beschädigtem Auto und bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe. Der Vorfall liegt allerdings bereits einen Monat zurück.

17.01.2018

Diebische Leckermäuler haben am Dienstagabend die Polizei in Moritzburg beschäftigt. Sie brachen in einen Verkaufsstand am Schlossplatz und stahlen mehrere Tüten mit Pfefferkuchen. Ein Zeuge hatte den Vorfall beobachtet und verständigte gegen 21.50 Uhr die Polizei.

17.01.2018
Anzeige