Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Demente Oma in Coswig vermisst – Polizei sucht mit Großaufgebot

Rettungsaktion mit Spürhunden und Helikopter Demente Oma in Coswig vermisst – Polizei sucht mit Großaufgebot

Seit Sonntagvormittag wird in Coswig eine demente 79-jährige Frau vermisst. Sie hatte 10.30 Uhr ihr zu Hause verlassen und war nicht mehr zurückgekehrt.

Symbolbild.

Quelle: dpa

Coswig. Seit Sonntagvormittag wird in Coswig eine demente 79-jährige Frau vermisst. Wie die Polizei mitteilt, hatte sie 10.30 Uhr ihr zu Hause verlassen und war nicht mehr zurückgekehrt. Weil die verwirrte Frau auf Medikamente angewiesen ist und daher in großer Gefahr schwebt, setzte die Polizei ein Großaufgebot ein, um die Seniorin zu finden. Zunächst seien eine Streife und Spürhunde unterwegs gewesen. Später sei dann noch ein Helikopter hinzugezogen worden, der mehrere Stunden über dem Gebiet von Coswig und Radebeul schwebte. Trotz der intensiven Suche fehlte von der 79-Jährigen bis zum Abend jede Spur.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

10.12.2017 - 17:09 Uhr

Der SC Borea überwintert über dem Strich. Dank eines Sieges im Kellerduell gegen den DSC sind die Nordlichter jetzt Zwölfter.

mehr