Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Coswiger wird Opfer von Betrügerbande

Coswiger wird Opfer von Betrügerbande

Wieder einmal haben Telefonbetrüger in Coswig zugeschlagen. Ein Unbekannter rief in der vergangenen Woche einen 73-jährigen Coswiger an und informierte ihn über einen erfundenen Bargeldgewinn.

Für die Auszahlung müsse der Mann jedoch einmalig 500 Euro überweisen. Der Senior investierte das Geld in „Paysafe“ Karten und gab die zur Einlösung notwendigen PIN-Nummern telefonisch an die Betrüger weiter.

Die Polizei weißt in diesem Zusammenhang noch einmal darauf hin, dass es in solchen Situationen gilt, ein gesundes Misstrauen an den Tag zu legen und sich nicht von Gewinnversprechungen blenden zu lassen.

hh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr