Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Bundespolizisten ziehen Drogen und Blitzknaller aus dem Verkehr

Pirna Bundespolizisten ziehen Drogen und Blitzknaller aus dem Verkehr

Bundespolizisten haben eine 47-Jährige in einem grenzüberschreitenden Linienbus auf der Autobahn 17 mit Drogen erwischt. Die Frau war bei der Kontrolle mit einer geringen Menge Haschisch und drogentypischen Utensilien aufgefallen, teilte die Bundespolizeiinspektion Berggießhübel am Montag mit.

Voriger Artikel
13-jährige Radlerin bei Unfall in Friedewald schwer verletzt
Nächster Artikel
Cabrio bringt Radler auf Meißner Straße in Radebeul zum Stürzen

Symbolbild.

Quelle: dpa-Zentralbild

Pirn. Bundespolizisten haben eine 47-Jährige in einem grenzüberschreitenden Linienbus auf der Autobahn 17 mit Drogen erwischt. Die Frau war bei der Kontrolle mit einer geringen Menge Haschisch und drogentypischen Utensilien aufgefallen, teilte die Bundespolizeiinspektion Berggießhübel am Montag mit.

Zuvor hatten die Beamten am Sonnabend im Bahnhof Schöna einen 19-Jährigen mit Pyrotechnik erwischt. Die Bundespolizisten fanden bei dem jungen Mann 20 Stück in Deutschland nicht zugelassener Feuerwerkskörper der Marke „La Bomba“. Sie zogen die Blitzknaller ein und stellten eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr