Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Bundespolizei zieht in Bad Schaundau verbotene Böller aus dem Verkehr

Bei Kontrollen Bundespolizei zieht in Bad Schaundau verbotene Böller aus dem Verkehr

Immer noch zieht die Bundespolizei in Deutschland nicht zugelassen Feuerwerkskörper aus dem Verkehr.

Voriger Artikel
Teurer Auffahrunfall auf der Autobahn 4 durch Unaufmerksamkeit verursacht
Nächster Artikel
Unbekannter bricht in Auto in Bad Schandau ein und erbeutet Kleingeld

Symbolbild.

Quelle: dpa-Zentralbild

Bad Schandau. Immer noch zieht die Bundespolizei in Deutschland nicht zugelassen Feuerwerkskörper aus dem Verkehr. Zwar hätten viele der am Donnerstag in Bad Schandau kontrollierten Autofahrer kurz darauf ihre Fahrt fortsetzen können, wie die Bundespolizei mitteilt. Ein paar Unverbesserliche habe man allerdings trotz aller Aufklärungsarbeit antreffen müssen. So wurde ein Deutscher aus dem Zulassungsbezirk Saalekreis erwischt. Er war zuvor in Tschechien zum Einkauf gewesen und brachte nach eigener Aussage vier Stangen Tabakwaren mit. Ein Blick in seinem Kofferraum erbrachte jedoch ein anderes Ergebnis. In seinem VW fanden die Bundespolizisten neben 73 Stück verbotener Pyrotechnik, darunter Feuerwerkskörper, Kugelbomben, Kanonenschläge, auch noch elf Stangen Tabakwaren.

Bei der Überprüfung von einem Audi aus dem Zulassungsbezirk Braunschweig wurden die Einsatzkräfte fündig. Der Tscheche hat die explosive und gefährliche Ware im Landesinneren gekauft. Die 39 Stück Dum-Bum-Feuerwerkskörper waren auf der Rücksitzbank abgelegt.

Da es sich bei den festgestellten Feuerwerkskörpern um in Deutschland nicht zugelassene Pyrotechnik handelte, wurden alle Feuerwerkskörper der Vernichtung zugeführt.

Der Tscheche und der Deutsche müssen sich zudem in einem Strafverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz verantworten. Gegen den Deutschen wird auch noch darüber hinaus wegen des Verdachtes der Steuerhehlerei ermittelt.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.12.2017 - 12:34 Uhr

Die Schwarz-Gelben wollen nach dem Auswärtserfolg bei Aufstiegsaspirant Union Berlin ihre Siegesserie auch in Duisburg fortsetzen.  Alle Infos und Tore gibt es im Liveticker.

mehr