Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Bundespolizei gibt Urlaubern an Flughäfen Reisetipps

Was darf ins Flugzeug? Bundespolizei gibt Urlaubern an Flughäfen Reisetipps

Kurz vor Beginn der Ferienzeit gibt die Bundespolizei Urlaubern an den drei mitteldeutschen Flughäfen Tipps für die Reisevorbereitung. Am Freitag sind die Beamten von 11.00 bis 12.30 Uhr an den internationalen Airports in Dresden, Leipzig/Halle und Erfurt vor Ort.

Voriger Artikel
Mit Schmuggelzigaretten im Koffer unterwegs nach Paris
Nächster Artikel
Sechs Leichtverletzte bei Schlägerei in Gemeinschafsunterkunft
Quelle: dpa

Dresen. Kurz vor Beginn der Ferienzeit gibt die Bundespolizei Urlaubern an den drei mitteldeutschen Flughäfen Tipps für die Reisevorbereitung. Am Freitag sind die Beamten von 11.00 bis 12.30 Uhr an den internationalen Airports in Dresden, Leipzig/Halle und Erfurt vor Ort. Dabei werden die Urlauber vor allem darüber informiert, welche Gegenstände sie mit in die Flugzeuge nehmen dürfen und worauf bei Reisedokumenten zu achten ist, wie die Bundespolizei in Dresden am Donnerstag mitteilte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr