Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Brand in Einfamilienhaus in Glashütte – Ein Toter

Johnsdorf Brand in Einfamilienhaus in Glashütte – Ein Toter

Im Glashütter Ortsteil Johnsbach ist am Mittwochvormittag ein Brand in einem Einfamilienhaus ausgebrochen. Ein 72-jähriger Bewohner konnte nur noch tot geborgen werden. Wie die Polizei meldet, wurde die Leiche bei den Löscharbeiten gefunden.

Voriger Artikel
13 Menschen bei Unfall auf A14 verletzt - auch fünf Kinder betroffen
Nächster Artikel
Polizei zieht überladene Laster aus dem Verkehr

Bei den Löscharbeiten verletzte sich ein Feuerwehrmann.

Quelle: DNN

Glashütte. Im Glashütter Ortsteil Johnsbach ist am Mittwochvormittag ein Brand in einem Einfamilienhaus ausgebrochen. Ein 72-jähriger Bewohner konnte nur noch tot geborgen werden. Wie die Polizei meldet, wurde die Leiche bei den Löscharbeiten gefunden.

Der Brand war gegen 11 Uhr in dem Haus an der Johnsbacher Hauptstraße ausgebrochen. Es ist derzeit nicht bewohnbar. Bei den Löscharbeiten verletzte sich ein Feuerwehrmann. Die Kriminalpolizei untersucht den Brandort und die Todesumstände des 72-Jährigen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.12.2017 - 12:34 Uhr

Die Schwarz-Gelben wollen nach dem Auswärtserfolg bei Aufstiegsaspirant Union Berlin ihre Siegesserie auch in Duisburg fortsetzen.  Alle Infos und Tore gibt es im Liveticker.

mehr