Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Betrunkener kracht gegen Baum und flieht zu Fuß

Großröhrsdorf Betrunkener kracht gegen Baum und flieht zu Fuß

Mit lautem Knall ist am Sonnabendmorgen gegen 1.25 Uhr ein 34-Jähriger mit seinem Audi an der Stifstraße in Großröhrsdorf in einen Baum gekracht. Eine Anwohnerin wurde von dem nächtlichen Getöse geweckt und sah aus dem Fenster.

Voriger Artikel
Schwimmwesten auf Garagenhof in Kamenz gefunden
Nächster Artikel
Vermisster wird im Auto sitzend am Dorfhainer Teich gefunden

Symbolbild.

Quelle: dpa

Großröhrsdorf. Mit lautem Knall ist am Sonnabendmorgen gegen 1.25 Uhr ein 34-Jähriger mit seinem Audi an der Stifstraße in Großröhrsdorf in einen Baum gekracht. Eine Anwohnerin wurde von dem nächtlichen Getöse geweckt und sah aus dem Fenster. Sie erblickte sie das verunglückte Auto und den 34-Jährigen, der sich gerade zu Fuß aus dem Staub machen wollte. Sie alarmierte die Polizei, die rasch eine mögliche Ursache für den Unfall und den Fluchtversuch ermitteln konnte: Ein Atemalkoholtest ergab 1,42 Promille. Der Gesamtschaden liegt bei 2100 Euro.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

26.04.2018 - 18:40 Uhr

Das Turnier findet vom 15. bis 17. Juni in der Commerzbank-Arena in Frankfurt statt und wird von namhaften Bundesliga-Profis begleitet. 

mehr