Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Betrunkener Mofafahrer stürzt in Freital

Alkoholfahrt Betrunkener Mofafahrer stürzt in Freital

Eine Bordsteinkante ist am Donnerstagabend in Freital einem Mofafahrer zum Verhängnis geworden. Der Mann ist betrunken gefahren.

Symbolfoto

Quelle: dpa

FREITAL. Ohne Beteiligung weiterer Personen ist am Donnerstagabend in Freital-Deuben ein 59-jähriger Mofafahrer verunglückt. Der Mann fuhr gegen 20.30 Uhr auf der Poisentalstraße, teilte die Polizei mit. In Höhe der Krönertstraße stieß er mit dem Vorderrad an die Bordsteinkante. Er konnte sich nicht halten und stürzte. Dabei zog sich der 59-Jährige schwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte den Mann zur Behandlung in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt rund 200 Euro.

Eine Kontrolle der Polizei ergab schnell, was der Grund für den Unfall war. Der 59-Jährige hatte sich betrunken mit seinem Mofa auf den Weg gemacht. Ein Test ergab einen wert von mehr als 1,6 Promille.

Von cs

FREITAL, Poisentalstraße 50.9885826 13.6681498
FREITAL, Poisentalstraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr