Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Betrunkener Mann randaliert auf Meißner Supermarktparkplatz
Region Polizeiticker Betrunkener Mann randaliert auf Meißner Supermarktparkplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 16.08.2016
Symbolfoto Quelle: Archiv
MEISSEN

Auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Fabrikstraße hat am Montagnachmittag ein betrunkener Mann lautstark auf sich aufmerksam gemacht. Der 33-Jährige hatte bereits ein Hausverbot für den Markt bekommen. Am Nachmittag gegen 14.30 Uhr hielt er sich auf dem Parkplatz vor dem Geschäft auf und pöbelte dort Passanten an. Außerdem warf er Flaschen über den Parkplatz. Die Polizei stoppte den Mann und nahm einen Alkoholtest vor. Dieser Test ergab einen Wert von fast drei Promille. Der Mann durfte anschließend in einer Zelle bei den Beamten ausnüchtern. Er muss sich nun wegen Hausfriedensbruchs verantworten.

Von cs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!