Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Betrunkener 80-Jähriger verursacht Unfall in Pirna

Drei Promille Betrunkener 80-Jähriger verursacht Unfall in Pirna

Ein 80-jähriger Dacia-Fahrer hat am Dienstag betrunken einen Verkehrsunfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Rentner die Rottwerndorfer Straße entlang in Richtung Pirna-Neundorf.

Ein 80-jähriger Dacia-Fahrer hat am Dienstag betrunken einen Verkehrsunfall verursacht.

Quelle: sl

Pirna.  Ein betrunkener 80-jähriger Dacia-Fahrer hat am Dienstagnachmittag in Pirna einen Verkehrsunfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Rentner die Rottwerndorfer Straße entlang in Richtung Pirna-Neundorf. Als er in die Johann-Sebastian-Bach-Straße abbiegen wollte, übersah er einen entgegenkommenden Ford Focus, beide Autos kollidierten. Polizeibeamte bemerkten während der Unfallaufnahme Alkoholgeruch bei dem Senior. Ein Atemalkoholtest zeigte ganze drei Promille an. Der Mann muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten und seinen Führerschein abgeben. Verletzt wurde niemand.

Von dnn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr