Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Betrunkene Frau setzt Auto gegen Fels

Altenberg Betrunkene Frau setzt Auto gegen Fels

Die Autofahrt einer betrunkenen 44-Jährig endete am Freitagmorgen an einem Felsvorsprung bei Altenberg. Wie die Polizei mitteilte, verlor die Frau in einer Rechtskurve zwischen Bärenstein und Lauenstein die Kontrolle über ihren Wagen.

Voriger Artikel
Unbekannte zerstören Baumaschinen
Nächster Artikel
Mopedfahrer in Dippoldiswalde auf Ölspur gestürzt

Altenberg. Die Autofahrt einer betrunkenen 44-Jährig endete am Freitagmorgen an einem Felsvorsprung bei Altenberg. Wie die Polizei mitteilte, verlor die Frau in einer Rechtskurve zwischen Bärenstein und Lauenstein die Kontrolle über ihren Wagen. Der Renault streifte einen Felsvorsprung, kippte um und kam schließlich auf der linken Seite zum Liegen. Die 44-Jährige erlitt Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,96 Promille, weshalb die Polizei den Führerschein der Frau einkassierte und ein Ermittlungsverfahren einleitete.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

19.01.2018 - 08:17 Uhr

Die Schwarz-Gelben sind gegen den tschechischen Erstligisten in der Favoritenrolle / Schubert rückt für Schwäbe ins Tor

mehr