Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Betrüger scheitert in Heidenau

Von wegen Neffe! Betrüger scheitert in Heidenau

30 000 Euo wollte der vermeintliche Neffe von einer 89-jährigen Seniorin in Heidenau haben. Doch die Frau erkannte den Schwindel.

Ein Trickbetrüger scheiterte an einer 89-Jährigen in Heidenau.

Quelle: dpa

Heidenau. Ein unbekannter Täter ist am Sonnabendmittag mit seiner fiesen Masche gescheitert. Der Anrufer wollte eine 89-jährige Rentnerin in der Kantstraße über den Tisch ziehen. Er gab sich als Neffe aus und bat um 30 000 Euro für einen Wohnungskauf. Die Frau ließ sich aber nicht hinter die Fichte führen und ließ den Betrüger leer ausgehen.

Von tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr