Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Betrüger erbeuten in Sebnitz 8000 Euro von einer Seniorin

Enkeltrick Betrüger erbeuten in Sebnitz 8000 Euro von einer Seniorin

Betrüger haben mit dem sogenannten Enkeltrick mehr als 8000 Euro von einer 89-jährigen Sebnitzerin erbeutet. Die Seniorin hatte am Montag einen Anruf eines vermeintlichen Enkels erhalten, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Voriger Artikel
Mann prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Nächster Artikel
Einbrecher steigen am helllichten Tag in ein Radebeuler Einfamilienhaus ein

Symbolbild.

Quelle: Archiv

Sebnitz/Bad Schandau. Betrüger haben mit dem sogenannten Enkeltrick mehr als 8000 Euro von einer 89-jährigen Sebnitzerin erbeutet. Die Seniorin hatte am Montag einen Anruf eines vermeintlichen Enkels erhalten, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Dieser spielte ihr eine Notsituation vor und bat um mehrere Tausend Euro. Die 89-Jährige schenkte der Stimme am anderen Ende der Telefonleitung Glauben und übergab einem Boten mehr als 8000 Euro. Später stellte sich heraus, dass sie Betrügern zum Opfer gefallen war.

Ein ähnlicher Fall ereignete sich am Dienstag in Bad Schandau. Dort meldete sich ein Unbekannter bei einer 85-Jährigen und gab sich ebenfalls als deren Enkel aus. Die Seniorin ließ sich allerdings nicht hinters Licht führen und beendete das Gespräch.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr