Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+
„Bedrohungslage“ – Großeinsatz der Polizei in Ebersbach

Lage unter Kontrolle „Bedrohungslage“ – Großeinsatz der Polizei in Ebersbach

In Ebersbach-Neugersdorf ist es am Mittwochvormittag zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen. Die zuständige Polizeidirektion Görlitz sprach in einer ersten Mitteilung  von einer Bedrohungslage. Auslöser des Einsatzes sei ein 24-jähriger Mann, der in einem der Plattenbaublöcke an der Sachsenstraße lebt.

In Ebersbach-Neugersdorf ist es am Mittwochvormittag zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen.

Quelle: dpa

Ebersbach. In Ebersbach-Neugersdorf ist es am Mittwochvormittag zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen. Die zuständige Polizeidirektion Görlitz sprach in einer ersten Mitteilung  von einer Bedrohungslage. Auslöser des Einsatzes sei ein 24-jähriger Mann, der in einem der Plattenbaublöcke an der Sachsenstraße lebt. Weitere Details nannten die Beamten zunächst nicht.

„Die Lage ist stationär und unter Kontrolle. Eine unmittelbare Gefahr besteht für die Anwohner sowie die Kinder eines angrenzenden Kindergartens und einer Mittelschule derzeit nicht“, teilten die Beamten am frühen Nachmittag mit. Die Bevölkerung wird gebeten, den beschriebenen Bereich zu meiden und den Anweisungen der Einsatzbeamten Folge zu leisten.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

10.02.2018 - 12:51 Uhr

Nach dem 2:0-Erfolg gegen den VfL Bochum müssen die Männer von Trainer Uwe Neuhaus punkten, um sich weiter von der Abstiegszone zu entfernen. Alle Infos und Tore im Spiel gibt es hier im Liveticker.

mehr