Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Baumaschinen in Bad Schandau gestohlen
Region Polizeiticker Baumaschinen in Bad Schandau gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:29 06.02.2018
Der Tatort wird gesichert. Quelle: dpa
Anzeige
Bad Schandau

Verschiedene Baumaschinen sind in den vergangenen Tagen vom Lagerplatz einer Baufirma am Fosterweg gestohlen worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, entwendeten die unbekannten Täter eine Rüttelplatte, einen Asphaltschneider sowie einen Hydraulikhammer und demontierten drei Räder eines Anhängers. Der entstandene Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 8000 Euro. Die Ermittlung zu der am Montag um 14.30 Uhr festgestellten Tat dauern an.

Von Hilal Alwan

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fast ein Vierteljahr nach dem Mord-Geständnis eines Pärchens in Zwickau ist wohl das Opfer gefunden worden. Nach derzeitigem Stand gehen die Ermittler davon aus, dass es sich bei der in der Fulda nahe Bad Hersfeld (Hessen) entdeckten Leiche um den vermissten 45-Jährigen aus Gera handelt.

06.02.2018

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B6 zwischen Großharthau und Fischbach hat sich am Dienstagmorgen eine Autofahrerin schwer verletzt. Die Bundesstraße musste wegen auslaufender Betriebsmittel und Bergungsarbeiten voll gesperrt werden.

06.02.2018

Zwei Mädchen sind in Mittweida auf einen Oberleitungsmast der Bahn geklettert und haben Selfies gemacht. Ein Lokführer hatte das Duo dabei gesehen und die Einsatzkräfte alarmiert.

05.02.2018
Anzeige