Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Autos frontal kollidiert bei Kreischa

Zwei Verletzte Autos frontal kollidiert bei Kreischa

Montagvormittag kollidierten auf der Ortsverbindungsstraße Brösgen-Theisewitz zwei entgegenkommende Pkw miteinander. Wie die Polizei mitteilte, war ein 62-Jähriger VW-Fahrer aus Richtung Brösgen in Richtung Theisewitz unterwegs, als ihm auf der schmalen Straße eine 35-jährige Fordfahrerin entgegenkam.

Montagvormittag kollidierten auf der Ortsverbindungsstraße Brösgen-Theisewitz zwei entgegenkommende Pkw miteinander.

Quelle: Roland Halkasch

Kreischa. Montagvormittag kollidierten auf der Ortsverbindungsstraße Brösgen-Theisewitz zwei entgegenkommende Pkw miteinander. Wie die Polizei mitteilte, war ein 62-Jähriger VW-Fahrer aus Richtung Brösgen in Richtung Theisewitz unterwegs, als ihm auf der schmalen Straße eine 35-jährige Fordfahrerin entgegenkam. Beide Autos konnten nicht mehr ausweichen und stießen zusammen. Beide Fahrer wurden verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden summiert sich laut Polizei auf rund 10.000 Euro.

Von dnn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

17.12.2017 - 13:05 Uhr

Alle Informationen zur Aufstellung der Neuhaus-Elf beim Auswärtsmatch in Duisburg gibt es hier.

mehr