Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+
Autofahrerin streift geparkten Wagen in Meißen

9000 Euro Sachschaden Autofahrerin streift geparkten Wagen in Meißen

Eine 20-Jährige hat in Meißen ein geparktes Auto gestreift. Wie die Polizei berichtet, wurde niemand verletzt. Doch an dem Ford und Mercedes Benz entstand ein Gesamtschaden von 9000 Euro.

Symbolbild

Quelle: imago stock&people

Meißen. Eine 20-Jährige hat mit einem Ford Fiesta in Meißen einen geparkten Mercedes Benz gestreift. Wie die Polizei berichtet, wurde bei dem Zusammenstoß auf der Sachsenstraße in Höhe der Bachgasse niemand verletzt. Doch an den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 9000 Euro.

Von Tomke Giedigkeit

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

19.04.2018 - 16:29 Uhr

Die Spielgenehmigungen wurden ohne Auflagen im wirtschaftlichen Bereich für die ersten drei Ligen erteilt

mehr