Volltextsuche über das Angebot:

-5 ° / -12 ° wolkig

Navigation:
Google+
Autofahrer mit 4,4 Promille im sächsischen Plauen gestoppt

Nach Zeugenhinweis Autofahrer mit 4,4 Promille im sächsischen Plauen gestoppt

Mit 4,4 Promille Alkohol im Blut hat die Polizei am Mittwochnachmittag einen Autofahrer im sächsischen Plauen (Vogtlandkreis) gestoppt. Der 46-Jährige war den Angaben der Polizei zufolge bereits am Mittag in einem Getränkemarkt aufgefallen.

plauen 50.497613 12.136868
Google Map of 50.497613,12.136868
plauen Mehr Infos
Nächster Artikel
Fast-Food-Restaurant in Chemnitz überfallen

Mit 4,4 Promille Alkohol im Blut hat die Polizei am Mittwochnachmittag einen Autofahrer gestoppt.

Quelle: dpa

Plauen. Mit 4,4 Promille Alkohol im Blut hat die Polizei am Mittwochnachmittag einen Autofahrer im sächsischen Plauen (Vogtlandkreis) gestoppt. Der 46-Jährige war den Angaben der Polizei zufolge bereits am Mittag in einem Getränkemarkt aufgefallen. Dort kaufte er Bier und Schnaps, ging stark schwankend zu seinem Auto und fuhr davon. Eine Zeugin merkte sich das Kennzeichen und rief die Polizei.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr