Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Autofahrer in Freital mit 2,86 Promille erwischt

Betrunken unterwegs Autofahrer in Freital mit 2,86 Promille erwischt

Am Donnerstagabend hat die Polizei einen Mann gestellt, der mit knapp 3 Promille Alkohol im Blut sowie unter Drogeneinfluss Auto fuhr. Die Besatzung eines Rettungswagens hatte den Mann gegen 23 Uhr auf der Dresdner Straße beobachtet, wo er Schlangenlinien fuhr. Als er auf einen Parkplatz fuhr, traf die alarmierte Polizei ein.

Am Donnerstagabend hat die Polizei einen Mann gestellt, der mit knapp 3 Promille Alkohol im Blut sowie unter Drogeneinfluss Auto fuhr.

Quelle: dpa

Freital. Am Donnerstagabend hat die Polizei einen Mann gestellt, der mit knapp 3 Promille Alkohol im Blut sowie unter Drogeneinfluss Auto fuhr. Die Besatzung eines Rettungswagens hatte den Mann gegen 23 Uhr auf der Dresdner Straße beobachtet, wo er Schlangenlinien fuhr. Als er auf einen Parkplatz fuhr, traf die alarmierte Polizei ein.

Die Beamten maßen bei dem 38-jährigen Fahrer 2,86 Promille. Zudem reagierte ein Drogenvortest positiv. Die Polizisten veranlassten eine Blutentnahme und fertigten eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Unklar war zunächst, ob der aus Rumänien stammende Mann überhaupt einen Führerschein besitzt.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.02.2018 - 17:24 Uhr

Der Angreifer darf wieder mit seinen Kollegen auf den Rasen und wird Schritt für Schritt an die Mannschaft herangeführt.

mehr