Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Autofahrer in Coswig begeht drei Vergehen auf ein Mal

Polizei erwischt dicken Fisch Autofahrer in Coswig begeht drei Vergehen auf ein Mal

Bei einer Autofahrerkontrolle hat die Polizei in der Nacht zum Dienstag in Coswig einen Volltreffer gelandet. Die Beamten erwischten einen 20-Jährigen, der sich gleich drei Vergehen zuschulden kommen lassen hat.

Symbolbild

Quelle: dpa

Coswig. Drei Vergehen hat sich ein 20-Jähriger in Coswig bei nur einer einzigen Autofahrt zuschulden kommen lassen. Wie die Polizei mitteilte, war der junge Mann in der Nacht zum Dienstag gegen 1.30 Uhr mit einem VW Golf auf der Weinböhlaer Straße unterwegs. Bei der Kontrolle des Autofahrers stellte sich heraus, dass er betrunken war. 1,14 Promille ergab der Test vor Ort. Außerdem war sein Auto nicht versichert und es befanden sich fremde Kennzeichen an dem „Golf“.

Von cs

Coswig, Weinböhlaer Straße 51.136696 13.5757823
Coswig, Weinböhlaer Straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

15.12.2017 - 14:10 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus erwartet beim MSV Duisburg ein Geduldsspiel / Mittelfeldduo Hartmann und Konrad fällt aus

mehr